Unsere Geschichte

Am 01.07.1992 wurde die Cardia GbR von den Krankenpflegern Lothar Flick und Willi Volmert gegründet.

Ihr Ziel war ein Dienstleistungsunternehmen, welches alte, kranke und behinderte Menschen in ihrer häuslichen Umgebung so lange wie möglich geplant pflegt und hauswirtschaftlich betreut.

Zuvor wurden Vergütungsverträge mit allen gesetzlichen Krankenkassen und Sozialhilfeträgern abgeschlossen.

Mit der Wahl des Firmennamens „Cardia“ sollte zum Ausdruck gebracht werden, dass nicht nur eine fachlich kompetente Dienstleistung, sondern eine herzliche, menschlich vertrauensvolle Pflege geleistet wird.

Mit dem Sitz der Zentrale in Paderborn wählten die beiden Firmengründer einen Standort, der als Bistums- und Universitätsstadt eine Chance zur ständigen Weiterentwicklung birgt.

Bis zum Jahr 1995 wurden in Bad Lippspringe und Altenbeken Zweigstellen eingerichtet, um dem steigenden Bedarf an ambulanter Pflege in diesen Regionen zu begegnen.

Um dem raschen Wachstum des Unternehmens und den sich verändernden Rahmenbedingungen gerecht zu werden, wurde zum 01.01.1995 eine verantwortliche Pflegefachkraft eingesetzt.

In diesem Jahr wurde die Cardia auch anerkannte Zivildienststelle.

Mit der Einführung der Pflegeversicherung wurden neue Versorgungsverträge mit allen Kostenträgern abgeschlossen.

Im Frühjahr 2000 stellte die Cardia sich einer neuen Herausforderung:

Nach der Trennung der beiden Geschäftsführer, wurde am 01.06.2000 von Lothar Flick das „Cardia Pflegeteam“ gegründet.

Dies geschah unter dem Vorsatz, die ursprünglichen Ziele zu erhalten, aber auch neue Konzepte, Methoden und Strategien anzuwenden, um das junge Unternehmen innovativ gestalten zu können.

Neben einer Verwaltungskraft und einer Qualitätsbeauftragten besteht das Cardia Pflegeteam zurzeit aus:

examinierten Pflegekräften (Krankenschwestern, Altenpflegerinnen)

Arzthelferinnen

Hauswirtschaftskräften

examinierten, geringfügig Beschäftigten und

Mitarbeiter in der Hausmeisterei

die unter der Leitung einer qualifizierten Pflegefachkraft tätig sind.

Aufgrund häufiger Verwechslungen mit einem Mitbewerber gleichen Namens, haben wir uns entschlossen, zum 01.Mai 2007 unseren Namen in "Pflegeteam Flick" Häusliche Pflege zu ändern.

Zum 01.01.2013 übernahm das "Pflegeteam Flick" das insolvente Unternehmen "Krankenpflege und Sozialstation  Neugebauer in Oelde. Unter Führung  von Lothar Flick und der Pflegedienstleitung  Herr Reinhard Närmann und unter dem Namen "Cardia Pflegeteam Flick" hat sich das Unternehmen wieder stabilisiert und wächst seitdem kontinuierlich.

Zum Cardia Pflegeteam Flick gehört auch das ambulant Berteutes Wohnen "Haus Anna" in Lette.