Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45b SGB XI

Wir bieten Ihnen eine individuelle Betreuung und sozialen Anschluss im Haus Anna.

Wir wollen nicht nur das sie sich gut gepflegt fühlen, wir bieten Ihnen auch die Begleitung und Betreuung für ihre Hobbys und Freizeitaktivitäten an. Da spielt es keine Rolle ob sie in das Schwimmbad-  oder ins Theater wollen, solange ihre  Pflegeperson dadurch Entlastung von der täglichen Pflege bekommt, die aktive Selbständigkeit und die Selbsbestimmung von ihnen gestärkt und bewahrt wird, ist vieles Möglich.

Diese Leistung kann über den Betreuungs-und Entlastungsbetrag nach § 45 b SGB XI der Pflegeversicherung abgerechnet werden. Für diese Leistungen stehen ihnen jeden Monat 125,00 Euro zur freien Verfügung.

Allen Pflegebedürftigen mit dem Pflegegrad eins bis fünf steht der Betreuungs- und Entlastungsbetrag zu, wenn sie in ihrer häuslichen Umgebung versorgt werden.